SI1

 

SONIC INFUSION

Musikrichtung: Grunge

Gründung: 2007

Besetzung:

Björn Finkler Vocals / Rhythm Guitar
Sebastian Koch Lead Guitar
Marc Finkler Bass
Daniel Schmidt Drums

Eigene Bandbeschreibung und Werdegang:

Im Jahr 2007 entschlossen sich Björn Finkler (Vocals / Rhythm Guitar) und Sebastian Koch
(Lead Guitar) eine Band zu gründen. Jedoch wollten sie sich nicht, trotz ihres jungen Alters,
von der damals sehr beliebten Emo, Emocore oder Skawelle mittragen lassen, sondern lieber
ihrer Liebe zum Grunge folgen.
Für ihre Band sollten Bands wie Alice in Chains, Pearl Jam oder auch Black Sabbath und Led
Zeppelin Pate stehen, hieran sollte ihre Musik anlehnen. Gesagt, getan! Nun lässt sich aus 2
Gitarristen nur schwerlich eine Grungeband gründen, weswegen Björns jüngerer Bruder Marc
alsbald als Bassist hinzustieß. Mit Daniel Schmidt war für die gewünschte Musikrichtung
ebenfalls schnell ein Drummer gefunden. Sonic InFusion war geboren…
Schnell wagte man sich neben Neuinterpretationen bekannter, nicht nur Grungetitel auch an
eigenes Songmaterial. Innerhalb von 2 Jahren wurden so viele Songs zusammengetragen, dass
daraus schließlich das erste, sehr abwechslungsreiche Album „Zero“ entstand, welches
sowohl raue groovige Nummern, als auch gefühlvolle Balladen enthält…kein Wunder, bei
oben genannten Vorbildern…
Die Band gibt regelmäßig Konzerte, auch unplugged. Erwähnenswert ist hierbei vor allem der
Auftritt beim Goldenen Scheinwerfer Festival 2010 (Riegelsberg), sowie ein Spendenkonzert
für Haiti, welches kürzlich in der Alten Schule in Schmelz-Limbach absolviert wurde.
Kürzlich wurde mit „Soulscraper“ Album Nummer zwei fertiggestellt. Die Band zeigt sich
hier deutlich gereift ohne jedoch ihre Trademarks zu vernachlässigen.

www.sonicinfusion.de